Die Gemeinde Horgenzell hat im Nordosten von Hasenweiler das Baugebiet „Moosgatter“ ausgewiesen. Die Erschließungsarbeiten laufen seit Ostern 2019. 

Derzeit läuft die zweite Bewerbungsphase in der vier Bauplätze gegen Höchstgebot abgegeben werden. Das Verfahren läuft über die Firma Baupilot (www.baupilot.com/horgenzell). Falls Sie Interesse an einem Bauplatz haben, können Sie über den Link auf der rechten Seite (bzw. im Info-Feld) Gebote abgeben. Das Mindestgebot beträgt hierbei pro Bauplatz 285,00 € pro m². Die Bewerbungsphase endet am 16.09.2019 um 12:00 Uhr. Bis dahin eingegangene Gebote können bei der Vergabeentscheidung berücksichtigt werden.

Die Vergaberichtlinie zum Bieterverfahren erscheint am 09. August 2019 im Amtsblatt und ist ab sofort hier abrufbar.

Die restlichen Bauplätze im Baugebiet Moosgatter werden voraussichtlich im Laufe des Jahres 2020 nach dem Einheimischenmodell vergeben.

Das Plangebiet „Kreuzbreite“ in Zogenweiler wird aller Voraussicht nach im Herbst/Winter 2019 in die Vermarktung übergehen.

Nähere Informationen finden Sie zu gegebener Zeit wieder hier.

 

Bei Rückfragen und für weitere Informationen steht Ihnen Frau Speth bei der Gemeindeverwaltung Horgenzell gerne zur Verfügung.
(Zimmer Nr. 21, Tel.: 07504 9701-15, c.speth@horgenzell-nospam.de)